Zurück zum Artenverzeichnis Home Zurück zum  Familienverzeichnis Zurück zu Systematik Home

Schwarzstorch

Ciconia nigra

CICONIIDAE

Beschreibung

Größe 95-100 cm

Spannweite 185-200 cm

Gewicht 3000 g

Glänzend schwarzes Gefieder mit weißem Bauch. Schnabel und Beine rot.

Heimlicher und schwieriger zu beobachten als der Weißstorch.

Zugvogel; Wegzug nach Afrika im September-Oktober. Standvogelpopulation

im Süd-Osten der Iberischen Halbinsel. Zugbewegungen im August-Oktober

und im März-April.

Lebensraum

Feuchtwiesen, Sümpfe, sumpfige Waldlichtungen.

Nahrung

Fische, Amphibien, große Insekten.

Fortpflanzung

Brütet im Wald. Legt einmal jährlich von April-Mai 3-5 weiße Eier von 66 mm Größe.

Brutdauer 35-36 Tage, Nestlingszeit 60-70 Tage.

Weißstorch

Ciconia ciconia

CICONIDAE

Beschreibung

Größe 100-115 cm

Spannweite 195-215 cm

Gewicht 3000-3500 g

Großer, weißer Stelzvogel mit schwarz-weißen Flügeln. Schnabel und Beine sind

rot.

Zugvogel; Wegzug nach Afrika August-September, Heimzug Ende Februar

bis April.

Lebensraum

Feuchtwiesen für die Nahrungssuche, Ortschaften zum Nisten.

Nahrung

Abwechslungsreich : Heuschrecken, Fische, Würmer, Jungvögel,

Reptilien, Amphibien, Kleinsäuger.

Fortpflanzung

Brütet im April-Mai hoch in Bäumen, meistens auf Gebäuden oder Masten,

manchmal in kleinen Kolonien. Legt 3-5 weiße Eier von 73 mm Größe in einen

großen Horst. Brutdauer 33-34 Tage, Nestlingszeit 58-64 Tage.